SIRAP

SUSTAINABILITY SERVED

Unsere Zielsetzung

Die Herstellung immer nachhaltigerer Verpackungen und die Förderung des bewussten Umgangs damit.

Wir achten auf die Nachhaltigkeit unserer Produkte während ihres gesamten Lebenszyklus.

In der Produktion: Das Ökodesign reduziert die Materialmenge, den Energieverbrauch -auch beim Transport- sowie die logistischen Auswirkungen, wie z.B. durch weniger beanspruchten Kühlplatz.

Im Gebrauch: Der Nutzen ist, die Verschwendung von Nahrungsmitteln zu reduzieren, die auch Umweltverschmutzung verursacht.

Am Ende der Produktlebensdauer: Wir setzen uns dafür ein, die korrekten Informationen über die Entsorgungsvorschriften zu verbreiten.

Unser strategischer Plan

ZIRKULÄRE LÖSUNGEN
REINHALTUNG DER UMWELT
ÖKOLOGISCHER FUßABDRUCK
SOZIALE
AUSWIRKUNGEN

ZIRKULÄRE LÖSUNGEN

Zielsetzung Zirkularität in der gesamten Lieferkette
Innovation wirkt sich immer positiv aus. Wir gehen von einem starken Engagement in Forschung und Entwicklung aus, um zunehmend zirkuläre und nachhaltige Produkte herzustellen. Unter der Führung der Innovation ist die gesamte Gruppe an der Schlüsselrolle des Unternehmens beteiligt: die Kunststoff-Lieferkette nachhaltig zu gestalten. Ein ehrgeiziges Projekt, das wir mit den Regulierungsbehörden in den 18 Ländern, in denen wir tätig sind, gemeinsam als Netzwerk vorantreiben.


ÖKODESIGN

XPS

ENDE DER PRODUKTLEBENSDAUER UND RECYCLING

REINHALTUNG DER UMWELT

Wir wollen an der Wurzel des Problems ansetzen und handeln
Die Lösung ist weitreichend. Das Problem des Kunststoffs in den Meeren geht uns alle an, und wir werden es auf zwei Arten bekämpfen:

  • Aktivierung von Partnerschaften mit rPET-Anbietern aus den am stärksten von Risiken betroffenen Gebieten, um das Bewusstsein zu schärfen und die zirkuläre Wirtschaft zu fördern.
  • durch die Organisation von Sammelaktionen in unseren Regionen, entlang der Küsten und an den Flüssen, an denen auch Mitarbeiter und Stakeholder beteiligt sind.


OCEAN'S

BEACH CLEANING

ÖKOLOGISCHER FUßABDRUCK

Wir messen die Auswirkungen, um sie weiter zu reduzieren.
Beginnen wir mit dem Bewusstsein. Wir führen Ökobilanz- bzw. Life Cycle Assessment (LCA)-Studien durch, um die Auswirkungen unserer Produkte während ihres gesamten Lebenszyklus zu messen. Das Bewusstsein für die Ergebnisse und die Überwachung der Umweltauswirkungen führen dazu, dass wir neue Verbesserungsmöglichkeiten sehen, zum Beispiel bei der Nutzung von Energie aus erneuerbaren und effizienteren Quellen


LCA

EPD

VERRINGERUNG DER AUSWIRKUNGEN

SOZIALE AUSWIRKUNGEN

Wir schätzen unser Land und unsere Leute
Für eine nachhaltigere Zukunft. Unsere Unternehmenspolitik schätzt junge Talente und ist eng mit dem Territorium verbunden. Wir sind bestrebt, als Förderer guter Praktiken und einer guten Arbeitsethik zu agieren und klare und überprüfte Informationen zu verbreiten, indem wir Schulungen und Sensibilisierungsveranstaltungen organisieren, die für Schulen und Gemeinden von Bedeutung sind. Wir investieren in Gesundheit und Sicherheit als grundlegende Werte, die das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter garantieren können.


SIRAP UND JUNGE TALENTE

GESUNDHEIT UND SICHERHEIT AM ARBEITSPLATZ

DIE VERBINDUNGEN MIT DEM TERRITORIUM

Möchten Sie die genauen Daten einsehen?

Unsere Ergebnisse

11.000
TONNEN

von recyceltem Post-Consumer-rPET im Jahr 2019
50 %


DURCHSCHNITTLICHER INHALT
von recyceltem Post-Consumer-PET in unseren PET-Produkten
+220
TONNEN

Biokunststoffe aus erneuerbaren Quellen im Vergleich zu 2018

Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur Arbeit.

UNSERE ASSOZIIERTEN UNTERNEHMEN

Möchten Sie ausführlichere Informationen erhalten?

Schreiben Sie uns!

Bitte geben Sie Ihre Daten ein und wir werden Sie unverbindlich kontaktieren.

Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu